Gemüsepaella

40
MIN

Schwer

Für 3-4
Personen

Recipe by
Lara
Lara (@berries.and.basil) ist Fotografin mit Herz und Seele, studiert Sportwissenschaft und ist neben ihrer Tätigkeit als Klettertrainerin selbst leidenschaftliche Kletterin. Sie liebt es aber auch zu kochen und zu backen und mit ihren Foodbildern genüssliche Momente festzuhalten.

Ingredients

SHOP

400 g planted.pulled Nature
300 g Paella oder Rundkorn Reis
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 grosse, rote Zwiebel
200 g Erbsen, tiefgefroren
800 ml Wasser
2 TL Gemüsebrühepulver
1 TL Paprikapulver, edelsüss
1 Messerspitze Safranfäden
etwas Salz und Pfeffer
4 TL Kokosöl
300 g gestückelte Tomaten aus der Dose
140 ml Kokosmilch
50 g Granatapfelkerne
etwas frischen Basilikum
Optional: etwas Zitronensaft

 

Für die Marinade

4 EL Öl
4 EL Kokosmilch
4 EL Sojasauce
2 TL Reissirup
1 TL Paprika
Etwas Salz und Pfeffer

Preparation

1
Für die Marinade, alle Zutaten verrühren und gemeinsam mit dem planted.pulled nature in eine verschliessbare Glasdose füllen. Alles gut vermischen, gut verschliessen und vorerst im Kühlschrank ziehen lassen.
2
Safranfäden mit 800ml lauwarmen Wasser und dem Gemüsebrühepulver vermischen und vorerst beiseite stellen.
3
Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Paprika waschen, entkernen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
4
2 TL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Paprikastücke und tiefgekühlte Erbsen hinzugeben und ebenfalls kurz mit anbraten.
5
Reis hinzugeben und mit den gestückelten Tomaten, Kokosmilch, sowie dem Safran inklusive der Flüssigkeit ablöschen. Gut verrühren und auf mittlerer Hitze ca. 20-25 Minuten köcheln lassen, bis der Reis bissfest ist. Anschliessend von der warmen Platte nehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Reis in eine hitzefeste Pfanne oder Auflaufform geben.
6
Backofen auf 180 Grad vorheizen.
7
2 TL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und das planted.pulled inklusive Marinade anbraten. Anschliessend in der Auflaufform auf dem Reis verteilen.
8
Die Auflaufform im vorgeheizten Backofen für ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen und mit den Granatapfelkernen, sowie etwas frischen Basilikum toppen. Optional mit etwas Zitronensaft beträufeln und servieren.
MEHR

Wieso
nicht etwas neues probieren?

planted.pulled Spicy Herbs