Shopping Cart

Your cart is empty

Continue Shopping

Planted entwickelt die erste pflanzliche Hühnerbrust am Stück ganz ohne Zusatzstoffe

Pionierarbeit: Neue proprietäre Technologie ermöglicht es, größere Fleischstücke herzustellen. Für die Herstellung der planted.chicken breast werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet, weiterhin verzichtet Planted komplett auf den Einsatz von Zusatzstoffen. Das neue Planted-Produkt wurde durch enge Zusammenarbeit mit Sternekoch Tim Raue für die Gastronomie weiter verfeinert. Das Schweizer Foodtech-Start-up Planted revolutioniert den Markt mit einem bisher nie da gewesenen Produkt: Die planted.chicken breast ist das erste große pflanzliche Fleischstück ohne Zusatzstoffe, das eine rtierischen Hühnerbrust hinsichtlich Struktur und Geschmack in nichts nachsteht und genauso verarbeitet werden kann. Ab dem 15. Septemberbringt Sternekoch Tim Raue die pflanzliche Hühnerbrust erstmals in seinem Berliner Restaurant TIM RAUE auf die Teller. Für die Herstellung des neuen Produktes verwendet Planted wie gewohnt nur natürliche Zutaten: So kommen bei der Produktion von planted.chicken breast nur Wasser, Proteine und Fasern von der Gelberbse, Rapsöl, Salz und Hefe zum Einsatz. Damit bleibt das Unternehmen seinem Grundsatz, dem Verzicht auf Zusatzstoffe, treu – ebenso wie dem perfekten Biss, durch den sich alle proteinreiche Fleischalternativen von Planted auszeichnen. Einzigartige Ergebnisse mit neuem Biostrukturierungsansatz Zusätzlich zudem bewährten professionalisierten Extrusionsverfahren ist es Planted nun gelungen, mit einem neuartigen Biostrukturierungsansatz die Proteinstrukturierung und Biotechnologie zu kombinieren. Damit leistet Planted Pionierarbeit auf dem Lebensmittelmarkt. Denn diese neue proprietäre Technologie ermöglicht es, ganz ohne Zusatzstoffe größere Fleischstücke mit komplexer Struktur und Textur, Saftigkeit und Zartheit herzustellen. Mehr als 65 Planted-Mitarbeiter:innen auf der wissenschaftlichen Seite sowie in der Produktentwicklung machen diesen Durchbruch möglich. „Unsere planted.chicken breast ist besser als das tierische Pendant, denn sie überzeugt mit einer faserigen Textur und hohem Proteingehalt bei 74 Prozent weniger Treibhausgasemissionen. Wir freuenuns daher enorm, dass unsere Neuheit nun mit einem Spitzenkoch wie Tim Raue in der Gastronomie lanciert wird. Die Auswahl, wie Planted in Menüs integriert werden kann, ist unglaublich vielseitig – und gerade das macht uns viel Spaß und birgt viele leckere Möglichkeiten“, sagt Dr. Judith Wemmer, Executive Board Member und Head of Product Development bei Planted. Ein zukunftsweisendes Produkt ohne Kompromisse Die planted.chicken breast kann wie eine tierische Hühnerbrust etwa einige Minuten lang in der Pfanne goldbraun angebraten und dann je nach Kreativität des Koches weiterverarbeitet werden. „Es macht mir Freude, mit guten Produkten zu arbeiten und die planted.chicken breast erfüllt – wie die anderen Planted Produkte auch – diese Anforderung ohne Kompromisse. Sie lässt sich ideal verarbeiten und leistet zusätzlich noch einen entscheidenden Beitrag für unser Klima – für eine zukunftsweisende Küche sind derartige Produkte unentbehrlich“, sagt Sternekoch Tim Raue. Verfügbarkeit der planted.chicken breast Von Planted entwickelt und durch enge Zusammenarbeit mit Tim Raue für die Gastronomie weiterverfeinert, kommt die planted.chicken breast nach dem Auftakt im Sternerestaurant von Tim Raue zunächst nur in der Gastronomie zum Einsatz. Im nächsten Jahr folgt die Ausweitung des Angebots für den Einzelhandel.

Planted schliesst Serie-B-Finanzierungsrunde über 70 Millionen CHF ab

Kemptthal, Schweiz,1. September 2022 – Das Schweizer Foodtech-Start-up Planted, bekannt für sein natürliches biostrukturiertes Fleisch aus alternativen Proteinen, hat seine Serie-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 70 Millionen Schweizer Franken erfolgreich abgeschlossen. Angeführt wurde die Runde von L Catterton, dem grössten globalen Private-Equity-Unternehmen im Konsumgüterbereich. Planted wird mit der Finanzierung die Einführung einer neuen...

Neues Gastronomie Produkt: planted.chicken Tenders

Die Besucher des Terrazza Festivals am vergangenen Wochenende in Zürich waren echte Glückserbsen, denn sie waren die Ersten, die unsere neueste Produktinnovation probieren konnten: planted.chicken Tenders! Ein köstlicher Biss, der alles verändert. Nur natürliche Zutaten, keine Zusatzstoffe, faserige, saftige und knusprige Chicken Tenders im Stück - eine Marktneuheit! Wir haben bereits einige...

Planted ist im Finale des «Green Business Award»

Der  «Green  Business  Award» ist  mit 25'000  Franken dotiert und  wird Ende September  2022  zum vierten Mal verliehen. Drei Unternehmen konnten sich gegen ihre 36 Konkurrenten durchsetzen, darunter Planted, und kämpfen im Finale in Bern um die begehrte Auszeichnung. Der «Green  Business  Award» zeichnet seit 2019  jährlich  die  innovativsten Schweizer...

Vegane Burger sind für die Umwelt viel besser als Fleisch

Read full article (in German) here.

Foodtech Start-up Planted bringt pflanzliche Grillspiesse in den Handel

Kemptthal, Schweiz, 22. Juni 2022 – Mit der Rückkehr der warmen Temperaturen liegt auch der Duft nach Grilliertem wieder in der Luft. Pünktlich zum Start der diesjährigen Grillsaison bringt Planted eine Innovation auf den Markt: Mit den neuen planted.chicken Grillspiessen gibt es den klassischen Grillspiess ab sofort pflanzenbasiert – für alle,...

Planted ist offizieller Fleischlieferant der Tour de Suisse

In wenigen Tagen fällt der Startschuss zur 89. Tour de Suisse. Wo sonst die grossen Partnernamen omnipräsent sind, hat Tour de Suisse Co-CEO Joko Vogel beim diesjährigen grossen Radrennen auch verschiedene Schweizer Startups in die Liste der Partner aufgenommen.Planted nimmt an der diesjährigen Tour de Suisse als "Offizieller Fleischlieferant" teil...

Planted verdoppelt Produktionsvolumen in Kemptthal

Kemptthal, Schweiz, 19. Mai 2022 – Das Schweizer Foodtech Start-up Planted, bekannt für alternative Proteine, setzt weiterhin auf den Heimatstandort Schweiz und investiert in den Kapazitätsausbau am Produktionsstandort in Kemptthal. Planted konnte durch die Investition die Produktionskapazität verdoppeln. Der Standort wird zur grössten schweizerischen sowie modernsten europäischen Produktionsstätte für pflanzenbasiertes...

Limited Edition by Nenad - planted.pulled Mmmhhhiso!

planted.pulled Miso ist exklusiv bei Coop in der Schweiz und in unserem Online-Shop nur für den Monat Mai erhältlich. Die neue Planted Limited Edition von Sternekoch Nenad Mlinarevic ist dank der köstlichen Miso-Marinade voller Umami - ein Geschmackserlebnis für alle Sinne. ‍ Nenad wurde 2016 vom Gault&Millau zum "Koch des...

Planted veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Kemptthal, 12. April2022 – Nur drei Jahre nach seiner Gründung hat das Schweizer Foodtech-Start-up Planted, bekannt für seine Fleischalternativen, heute seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Der Bericht enthält detaillierte Informationen über die Erfolge, Fortschritte und Pläne des Unternehmens im Bereich Nachhaltigkeit aus dem Jahr 2021. Planted ist das am schnellsten wachsende...

Planted lanciert sein berühmtes planted.chicken Produkt mit neuer Curry Marinade

Kemptthal, 4. April 2022 - Das Schweizer Foodtech Start-up Planted, bekannt für alternative Proteine, insbesondere dessen planted.chicken, erweitert das Produktsortiment um eine weitere Kreation: planted.chicken Curry. Die neue Curry Marinade wurde exklusiv von Hiltl entwickelt. planted.chicken Curry ist ab 4. April 2022 in Coop Filialen schweizweit erhältlich. planted.chicken verursacht 74%...

Planted und die Deutsche Bahn kooperieren für veganen Genuss auf ganzer Strecke

Berlin/Kemptthal, 7. März 2022 - Das Schweizer Foodtech Start-up Planted und die Deutsche Bahn (DB) stellen gemeinsam die Weichen für veganen Genuss auf Reisen. Seit dem 1. März 2022 können sich Bahnreisende in ganz Deutschland in der Bordgastronomie auf zwei vegane Gerichte mit Produkten von Planted freuen: einen Sweet-Chili-Wrap und...

Planted 2022: Die umweltfreundliche Art, sich mit Proteinen zu versorgen

Vicky Kummer, Leiterin Unternehmenskommunikation bei Planted, erklärt, wie das Schweizer Unternehmen Pflanzen in leckeres Fleisch verwandelt, um so zu einer nachhaltigeren Zukunft beizutragen. Den ganzen Artikel (in Englisch) gibt es hier.

Die #TastyRevolution beginnt

Planted macht von sich reden. Nach dem Erfolg des veganen Poulet-Ersatzes aus Erbsenprotein in der Schweiz und Deutschland wurden nun neue Kommunikationsmassnahmen veröffentlicht. «#TastyRevolution ist immer, was man daraus macht», lässt sich Sabrina Balestra, Head of Brand & Marketing bei Planted, zitieren. «Und wir machen eben. Mit einem Ansatz, der...

PLANTED LANCIERT PFLANZLICHES BARBECUE-GERICHT

Das Startup Planted bringt ein neues veganes Produkt auf den Markt: planted.pulled ist dem klassischen Barbecue-Gericht Pulled Pork aus den amerikanischen Südstaaten nachempfunden. Ab 4. Januar ist es in 240 Coop-Märkten erhältlich. ‍ Hier geht's zum Artikel auf Deutsch.

Das Food Tech Start-up Planted Foods sorgt mit Riesenhuhn aus Pflanzen in Berlin für Aufsehen

100-Quadratmeter-Huhn aus Pflanzen an Berliner Hauswand: „Better than”-Kampagne von Planted befasst sich kritisch mit Fleischkonsum. Hier geht's zum ganzen Artikel auf Deutsch.