>

Caesar Style Fajitas

40
MIN

Einfach

Für 4
Personen

Recipe by
Lara
Laras (@food4life.ch) Leidenschaft für eine gesunde und nachhaltige Ernährungsweise widerspiegelt sich auch in ihrer Tätigkeit als selbständige Ernährungsberaterin und Food-Fotografin. Es ist ihre Passion, neue Rezepte zu kreieren, diese schmackhaft anzurichten und in einem passenden Setting abzulichten. Es erfüllt sie, mit kreativen Rezept-Kombinationen ihre Mitmenschen zu einer abwechslungsreichen und frischen Ernährungsweise zu inspirieren.

Zutaten

Shop

6-8 Tortillas
400 g planted.chicken Güggeli
150 g Lauch, gewaschen, geringelt
100 g Endiviensalat, gezupft
2-3 EL Kidneybohnen, gekocht
2 grüne Jalapeno, in Scheiben
30 g Veganer Hartkäse, zerbröckelt(z.B. Gondino Stagionato)
4 Radieschen, in Scheiben
½ Bund Schnittlauch, fein geschnitten
1 EL Olivenöl (zum anbraten)


Für die Sauce

150 g Crème fraîche (vegan)
50 g Sojajoghurt, natur
1 Knoblauchzehe, gepresst
½ Bund Schnittlauch, fein geschnitten
½ Limette, Saft
Etwas Salz + Pfeffer

Zubereitung

1
Zubereitung Fajita-Füllung: Bratpfanne mit etwas Öl aufheizen, Lauch darin anbraten. Zugedeckt ca. 5 Minuten dämpfen. Danach salzen, herausnehmen und warm stellen. Planted.chicken Güggeli in dieselbe Pfanne geben, ca. 5 Min. anbraten, gelegentlich umrühren und warm stellen.
2
Zubereitung Sauce: Crème fraîche in eine Schüssel geben. Restlichen Zutaten dazu geben, verrühren und würzen.
3
Anrichten: Tortillas im Ofen ca. 4-6 Minuten erwärmen. Sauce auf den vorgewärmten Tortillas verstreichen. Mit den übrigen Zutaten belegen und sorgfältig zusammenrollen. Noch warm geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

MEHR

Wieso
nicht etwas neues probieren?

planted.pulled Spicy Herbs
220 g